laut.fm-Logo
© laut.fm

Bunt gemischt

laut.fm radio-cosa-rosa

Radio Cosa-Rosa wurde schon 1986 gegründet und war zu dieser Zeit auf UKW 104,9 noch ein Piraten-Radio. Die Macher von Cosa-Rosa haben sich nach 30 Jahren überlegt, ihr altes Radio wieder auferstehen zu lassen. Diesmal im Web und legal.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help-layer_phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Sendungen von laut.fm radio-cosa-rosa

phonostar hat keine Informationen zu diesem Inhalt.
Gehe auf die Website des Senders, um weitere Informationen zu erhalten.