"Anything goes" bei Radioeins lässt einen Raum und Zeit vergessen
"Anything goes" bei Radioeins lässt einen Raum und Zeit vergessen © Maria Herrera/stock.xchng

80er JahreHits der 90er, 2000er & von heute70er Jahre

Musikalische Last-Minute-Reisen

Der Titel verrät es bereits: In der Sendung "Anything goes" bei Radioeins ist alles erlaubt. Hier gibt es "Play it again"-Erfrischungen, "E-Moll-Fastfood" und "Space Sweeties" auf die Ohren - immer am ersten Tag in der Woche für zwei Stunden.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help-layer_phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Alles, was Gedanken und Zeit verfliegen lässt, gibt es in der Sendung "Anything goes" bei Radioeins. Immer in der Nacht von Montag auf Dienstag werden dem Hörer hier musikalische Last-Minute-Reisen geboten. Für zwei Stunden kann er Raum und Zeit komplett hinter sich lassen.

Gastgeber Freddie Dreamer stellt Woche für Woche eine Playlist zusammen, die Künstler wie Tom Waits, The Black Keys, Mamas Gun, Jack White, The Beatles und Kula Shaker vereint.

radioeins "Anything goes" im Überblick

Sendezeit Mo 23:00 - 01:00 Uhr
Sender radioeins
Sprache Deutsch
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen