Auf ihrer Reise schließt sie sich einer geheimen Gesellschaft an.
Auf ihrer Reise schließt sie sich einer geheimen Gesellschaft an. © Rendy Aryanto / freeimages.com

LiteraturLesung

Amanecer von Sophie Stein | Teil 1 von 5

Teil 1/5 | Sophie Stein führt uns in ein fantastisches Traumreich, das sich hinter unserer Wirklichkeit befindet. Es ist so, als wäre Alice aus dem Wunderland wieder in der Gegenwart auferstanden. Aus der Fäulnis der Wolken formen sich zu Beginn Geschichten und Traumbilder.

Aziza sitzt im Flieger und reist zur Vulkaninsel Teneriffa. An der Uni dort will sie ein Auslandsjahr verbringen. Stattdessen schließt sie sich schließlich einer Gruppe von jungen Leuten an, welche Pflanzenkunde und Mythenlehre betreiben. Es stellt sich bald heraus, dass sie einer geheimen Gesellschaft angehören.

"Amanecer von Sophie Stein" im Überblick

Amanecer von Sophie Stein

von Sophie Stein

Mit Sarah Grunert

Produktion: 2021

Sendezeit Mo, 09.08.2021 | 23:00 - 23:30 Uhr
Sendung Bremen Zwei "ARD Radiofestival: Die Lesung"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen