Das System der Ameisen ist genau durchgeplant.
Das System der Ameisen ist genau durchgeplant. © M. Großmann / PIXELIO

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

Ameisen - Sprengmeister und Sklavenhalter

Das System der Ameisen ist genau ausgeklügelt, damit sie ihr oftmals gigantische Volk organisieren und aufrechterhalten können. Dabei setzten sie auf eine strenge Arbeitsteilung. Hier wird das kollektive Leben der Kolonie vor das individuelle Leben der einzelnen Ameise.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Bestimmte Rossameisen besitzen die Fähigkeit sich in die Luft zu sprenegen, damit sie ihr Volk vor eindringenden Feinden verteidigen können.

Dann gibt es noch "Protomognathus" Ameisen. Sie steigen in artfremde Nester, entführen dessen Nachwuchs, versklaven sie und lassen sie für sich arbeiten. 

"Ameisen - Sprengmeister und Sklavenhalter" im Überblick

Ameisen - Sprengmeister und Sklavenhalter

von Jochen Steiner

Sendezeit Di, 09.08.2022 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen