Türkische Musik trifft auf westliche Einflüsse.
Türkische Musik trifft auf westliche Einflüsse. © No machine-readable author provided. MavzeR assumed (based on copyright claims) / Wikimedia Commons / Free Art License 1.3

BluesFolkBunt gemischtSoul & FunkRock'n'Roll

Anatolische Sonne - Die türkische Band Mogollar

1967 wurde mit dem Keyboarder Murat Ses als Leader die Band Mogollar ins Leben gerufen, was auf Türkisch Mongolen heißt. Sie schufen den Anadolu-Psych und verbanden als erste türkische Rockband die mikrotonale Folklore mit ihren traditionellen Instrumenten mit der westlichen Pop- und Rockmusik.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Auch außerhalb der Türkei wurden sie bekannt. So erhielten sie 1971 den französischen Musikpreis Grand Prix Du Disque. In ihrem Line-Up waren unter anderem bekannte türkische Musizierende wie Baris Manco, Selda Bagcan und Cem Karaca vertreten.

Ihre Gründung ist nun mehr als 50 Jahre her. Die wichtigsten Songs aus dem Repertoire der Band Mogollar haben sie im Direct-to-Disc-Verfahren neu eingespielt. Das Resultat ist im Album "Anatolian Sun 1 & 2" zu hören.

Anatolische Sonne - Die türkische Band Mogollar im Überblick

Sendezeit Fr, 12.03.2021 | 22:05 - 22:50 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Radionacht - Milestones/Spielraum/Lied- und Folkgeschichten"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen