Der Jazzpianist Antonio Faraò und sein Trio sind Gäste des Klavier-Festival-Ruhr.
Der Jazzpianist Antonio Faraò und sein Trio sind Gäste des Klavier-Festival-Ruhr. © Matt Coleman / freeimages.com

JazzKonzert

Antonio Faraò Trio - Klavier-Festival Ruhr

Antonio Faraò gehört seit den 90ern zu den gefragtesten Musikern des modernen Jazz. Seine Musik verbindet die amerikanische Musiktradition mit dem europäischen Harmonieverständnis. Beim Klavier-Festival-Ruhr ist diesmal sein Trio dabei. Auf ihrem Programm stehen Standards und Eigenkompositionen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Der römische Pianist Antonio Faraò, Jahrgang 1965, zeigt in seiner CD "Black Inside" sein Hang für afroamerikanische Jazzspielarten, insbesondere ihr Rhythmus hat es ihm angetan.

Bevor Faraò zum Jazz kam, wurde er klassisch ausgebildet. Über das Vibrafon- und Schlagzeugspiel kam er zum Piano. Als Wunderkind wurde bezeichnet. Seine hartnäckige Disziplinierung brachte ihm den Erfolg und die Auszeichnung eines mehrfach gekrönten Virtuosen ein. Zusammen mit seinem Trio wird er Standards und eigene Kompositionen beim Klavier-Ruhr Festival präsentieren.

Antonio Faraò Trio - Klavier-Festival Ruhr im Überblick

Antonio Faraò Trio - Klavier-Festival Ruhr

Ebertbad Oberhausen

6.9.2021

Sendezeit Di, 25.01.2022 | 21:05 - 22:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Jazz Live"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen