Antonio Vivaldis Werk "Vier Jahreszeiten" in F-Dur für Streicher
Antonio Vivaldis Werk "Vier Jahreszeiten" in F-Dur für Streicher © François Morellon la Cave / Wikimedia Commons / Public Domain

Klassik-Konzerte & Oper

Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten"

Antonio Vivaldi hat die Herbstzeit in seinem Werk "Vier Jahreszeiten" in F-Dur für Streicher beschrieben. Eine strahlend schöne Zeit, die er ausdrucksvoll in seinem Concerto "L'autunno" hinterlegt hat. Das französische Ensemble "Les Talens Lyriques" präsentiert Vivaldi beim Festival von Saintes.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Vivaldis Werke "Vier Jahreszeiten" wurden etwa vor 1720 am Hof in Mantua unter der Stadtherrschaft des Landgrafen von Hessen-Darmstadt geschaffen. Dieser musikalisch begeisterte Feldherr hat Vivaldi für drei Jahre als Kapellmeister an seinen Hof eingestellt. In dieser Po-Ebene konnte Vivaldi reichlich an Anschauungsmaterial für sein Werk "Vier Jahreszeiten" sammeln.

Im Gegensatz zu Venedig konnte Vivaldi in Mantua eine Treibjagd beobachten, betrunkene Bauern beim Dorffest zu sehen, friedlich schlafende Hirten unter einem Baum betrachten oder die Wucht eines Hagelschauers miterleben, der das Korn auf den Feldern zunichtemachte. Auch den Vögeln konnte er zuhören, die in der Lagunenstadt äußerst selten anzutreffen sind.

Doch veröffentlicht wurde sein Werk erst 1725 in Opus 8, womit Vivaldi auch Musikgeschichte machte. Das Werk wird vom französischen Originalklangensemble "Les Talens Lyriques" beim diesjährigen Festival von Saintes vorgetragen.

"Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten"" im Überblick

Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten"

von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach

Mit Präsentation: Gerhard Hafner

Festival Saintes in der Abbey aux Dames Saintes

2020

Sendezeit Mo, 21.09.2020 | 14:05 - 15:30 Uhr
Sendung Ö1 "Das Ö1 Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen