Kommissar Sieger hat ein Problem mit dem Gebrauch von Waffen - als Polizist führt das durchaus zu Problemen
Kommissar Sieger hat ein Problem mit dem Gebrauch von Waffen - als Polizist führt das durchaus zu Problemen © sxc

HörspielKrimi

ARD Radio-Tatort: Volltreffer

Trotz seiner Abneigung gegen das Kostümieren und ungenierte Feiern, ist der Vorgesetzte des Kommissars Siegers auf dem Weg zum Faschingsball der Polizei. Doch sein Wagen wird gestoppt und einige Stunden später findet sich der Polizeichef in einer Hütte wieder - um ihn herum eine Benzinlache.

Derweil begegnen die Kommissare Sieger und Brändle einer Frau, die ihren Mann vermisst. Er sei Soldat und gerade traumatisiert aus Afghanistan zurückgekehrt. Bald wird der Zusammenhang zwischen der Entführung und dem ehemaligen Soldaten klar - es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

"ARD Radio-Tatort: Volltreffer" im Überblick

ARD Radio-Tatort: Volltreffer

von Hugo Rendler

Mit Ueli Jäggi, Karoline Eichhorn, Matti Krause u.a.

Produktion: 2017

Sendezeit Fr, 17.02.2017 | 22:33 - 23:30 Uhr
Sendung SWR2 "SWR2 Krimi"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen