Die Aurora Boralis als Namensgeber für das neue Festival "Aria Boralis"
Die Aurora Boralis als Namensgeber für das neue Festival "Aria Boralis" / "Aurora Island" © Theo Schacht / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0

Klassische MusikKlassik-Feature

Aria Borealis - Barockmusik, schillernd wie das Nordlicht

Diesen Sommer ereignete sich das Festival "Aria Borealis" in Bodø, Norwegen zum ersten Mal. Die Sendung "Aria Borealis – Barockmusik, schillernd wie das Nordlicht" handelt von dem Festival, das in der Hafenstadt stattfand. Doch es gab nicht nur Konzerte, sondern auch Workshops.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Die Stadt Bodø befindet sich nördlich vom Polarkreis in Norwegen und ist der Austragungsort des Festivals "Aria Borealis". Der Name des Festivals wurde vom Polarlicht Aurora Borealis abgeleitet, auch wenn man jenes im Hochsommer in der Mitternachtssonne nicht sehen kann. Der Name soll eher daran erinnern, dass der Klang ewig hält und alles miteinander verbindet.

Das Stormen-Konzerthaus wurde neu in der Hafenstadt erschaffen und ist für die Zeit des Festivals der Fokus der Barockmusik. Dame Emma Kirkby und Tuuli Lindeberg sind Sopranistinnen, die einerseits Workshops bei dem Festival anbieten und andererseits abends Konzerte geben. Es gibt auch die Möglichkeit, sich im Joik-Gesang auszuprobieren, der von den Sami stammt, die aus Nordnorwegen kommen. Außerdem gibt es bei dem Festival einen Gesangswettbewerb für Solist/innen des Barock.

"Aria Borealis - Barockmusik, schillernd wie das Nordlicht" im Überblick

Aria Borealis - Barockmusik, schillernd wie das Nordlicht

von Julia Kaiser

Sendezeit Fr, 03.02.2023 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Musikfeuilleton"
Radiosendung