Eine Jugend-WG in den 80ern sorgt für viel Aufregung
Eine Jugend-WG in den 80ern sorgt für viel Aufregung © freeimages.com

Hörspiel

Auerhaus - Gegen das System

Den normalen Werdegang "Geburt, Schule, Arbeit, Tod" finden sechs junge Leute unerträglich. Sie gründen eine WG und versuchen, auch ihren Freund Frieder zu überzeugen, der dem Lebensmodell seiner Freunde nichts abgewinnen kann.

Auerhaus ist einer der Bestseller der letzten Jahre. Erzählt wird von Freundschaft, Liebe und vom Kampf für ein selbstbestimmtes Leben

"Auerhaus - Gegen das System" im Überblick

Auerhaus - Gegen das System

von Bov Bjerg

Produktion: 2016

Sendezeit Fr, 22.02.2019 | 22:04 - 23:04 Uhr
Sendung Kulturradio "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen