Was begünstigte die Entwicklung hin zur Jazz-Musik?
Was begünstigte die Entwicklung hin zur Jazz-Musik? © sxc

Bunt gemischtSoul & FunkRock'n'RollJazz

Auf der Suche nach dem Canterbury-Sound - Musik von Soft Machine, Caravan, Gong u.a.

"Soft Machine" - fünf Freunde aus Canterbury, die eine Band gründeten und schließlich mit Pink Floyd die Psychedelic-Rock-Szene in London aufmischten, schließlich gingen sie als Support von Jimi Hendrix auf Tour. Doch dann gab es eine Kehrtwende und "Soft Machine" wandten sich dem Jazz zu.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help-layer_phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Es ist wenig bekannt, aber nicht nur "Soft Machine", sondern noch einige andere Formationen aus Canterbury begannen, ihren Musikstil grundlegend zu ändern und plötzlich Jazz-Musik zu machen.

Woher kam dieser Wandel? Was führte zu dieser Entwicklung und was hat die Stadt Canterbrury damit zu tun?

"Auf der Suche nach dem Canterbury-Sound - Musik von Soft Machine, Caravan, Gong u.a." im Überblick

Auf der Suche nach dem Canterbury-Sound - Musik von Soft Machine, Caravan, Gong u.a.

Sendezeit Sa, 20.05.2017 | 01:05 - 06:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Radionacht"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen