Sie teilen sich ihre Experimentierfreude und Expressivität.
Sie teilen sich ihre Experimentierfreude und Expressivität. © Fredrik Jeppsson / freeimages.com

Jazz

Big Band Baasics

Reinier Baas und Christian Elsässer teilen sich ihre Experimentierfreude und Expressivität, was sie nun erstmals ins jazz-orchestrale Großformat übertragen haben. Wenn man über Musik sprechen will, fällt es manchmal sogar den Musizierenden selbst schwer, Werke in Worte zu fassen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Blickt man in die Diskographie von dem niederländischen Gitarristen Reinier Baas, findet man das vor acht Jahren veröffentlichte Album "Mostly Improvised Instrumental Indie Music". Drei Säulen im Leben des jungen Künstlers sind die Improvisation, Instrumentalmusik und Unabhängigkeit. Die vierte Säule ist definitiv seine kompromisslose Risikobereitschaft. Nun kommt er erneut zur WDR Big Band.

Idealer musikalischer Partner für ihn ist der Arrangeur Christian Elsässer aus München. Mit seiner filigranen Handschrift und seinem Weitblick gehört er zu den gefragtesten deutschen Big Band-Leadern der jüngeren Generation.

Big Band Baasics im Überblick

Sendezeit Sa, 12.06.2021 | 20:04 - 22:00 Uhr
Sendung WDR 3 "WDR 3 Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen