Der Rassismus von damals bliebt.
Der Rassismus von damals bliebt. © Fibonacci Blue from Minnesota, USA / Wikimedia Commons / CC BY-SA 2.0

Weltmusik gemischt

Black Protest

Wie in den 60er-Jahren zeigt auch heute noch der Rassismus sein hässliches Gesicht. In der Musik der Afroamerikaner spiegelt sich das in Blues, Spiritual und Gospel wieder, aber auch Folksinger wie Joan Baez, Pete Seeger und Bob Dylan kämpften für Bürgerrechte.

Auch wenn die amerikanische Rassentrennung seitdem offiziell beseitigt wurde, gehen die Texte nach wie vor unter die Haut.

Black Protest im Überblick

Sendezeit Di, 24.11.2020 | 23:03 - 00:00 Uhr
Sendung SWR2 "MusikGlobal"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen