Fische haben es einfach
Fische haben es einfach © Jarda Malek / freeimages.com

Hörspiel

Brot für die Fische

Ein Hörspiel über Brainstorming und Flucht bei Flut, aufgenommen im Bio-Laden.

Wenn die Wasserlevel steigen, ist das für die meisten Fische kein Problem. Da hilft es auch nicht, seinen Neid in barsche Kommentare zu kleiden: "Fische sind plump, kalt, nicht witzig." Besser wäre es, sich Gedanken darüber zu machen, wie man als Nichtfisch überleben kann - Imitation lautet das Stichwort. Also Motorboot fertig und in der Kajüte gemütlich machen, während man den Weg Richtung Meer einschlägt.

"Brot für die Fische" im Überblick

Brot für die Fische

von Hans Thill

Mit Lars Rudolph, Martin Engler, Erika Skrotzki, Nico Holonics

Produktion: 2018

Sendezeit Mi, 05.08.2020 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen