Die Studioaufnahmen des Ensembles "Il Gusto Barocco"
Die Studioaufnahmen des Ensembles "Il Gusto Barocco" © Kris Peterson / freeimages.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

"Cleofida" von Händel und Telemann mit dem Ensemble "Il Gusto Barocco"

Georg Friedrich Händel fing auf Nachfrage des englischen Publikums nach mehr Exotik im Theater 1730 seine Oper "Poro, re dell’ Indie" zu schreiben. In der Geschichte geht es um den indischen König Porus und seiner Gattin Cleofida, um ihre Individualität, Tugend und Vernunft.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Georg Philipp Telemann ließ ein Jahr nach der Uraufführung von Händels Werk in der Hamburger Oper am Gänsemarkt seine "Cleofida" spielen. Es wurde ein großer Erfolg.

Das Stuttgarter Ensemble "Il Gusto Barocco" hat unter der Leitung von Jörg Halubek im SWR Studio Stuttgart dem Werk "Cleofida" wieder neues Leben eingehaucht.

""Cleofida" von Händel und Telemann mit dem Ensemble "Il Gusto Barocco"" im Überblick

"Cleofida" von Händel und Telemann mit dem Ensemble "Il Gusto Barocco"

von Händel, Telemann

Mit Leitung: Jörg Halubek / Suzanne Jerosme als Cleofida; Il Gusto Barocco

SWR Studio Stuttgart

14. bis 16. November 2020

Sendezeit Sa, 21.08.2021 | 20:04 - 00:00 Uhr
Sendung Bremen Zwei "ARD Radiofestival: Oper/Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen