Die Folgeerscheinungen bei Covid-19 Patienten
Die Folgeerscheinungen bei Covid-19 Patienten © geralt / pixabay.com

Leben & LiebeFeature

Corona for ever? - Drei Menschen mit Langzeitfolgen

Covid-19 Patienten berichten von ihren schweren Krankheitsverläufen und erzählen, dass die überstandene Krankheit nicht eine komplette Heilung bedeutet.

Covid-19 Infizierte erzählen von den Langzeitfolgen ihrer Erkrankung. Denn diese verlaufen jeweils unterschiedlich. Bei einigen treten nur leichte Symptome auf, bei anderen wiederum schwere Verläufe und haben sich davon nicht mehr erholt. Es entstehen Langzeitfolgen.

Frau G. Ist einer dieser Patienten. Anfangs wurde sie in Sicherheit gewogen, als sie von dem Krankheitsverlauf an Atemnot, Schwäche und Husten genesen ist. Aber bei ihr kehrten die Symptome wieder zurück.

Die Mediziner habe noch zu wenig Wissen über die die Folgen von Covid-19 Infizierten. Nur eines lässt sich deutlich erkennen: Das Überstehen der Krankheit bedeutet nicht zugleich die vollständige Genesung.

"Corona for ever? - Drei Menschen mit Langzeitfolgen" im Überblick

Corona for ever? - Drei Menschen mit Langzeitfolgen

Sendezeit Do, 26.11.2020 | 15:05 - 15:30 Uhr
Sendung SWR2 "Leben"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen