Dirigenten Klaus Mäkelä präsentiert beim Musikfests Berlin Werke von Gustav Mahler und Kaija Saariaho
Dirigenten Klaus Mäkelä präsentiert beim Musikfests Berlin Werke von Gustav Mahler und Kaija Saariaho © bluebird13 / iStock.com
Live

Klassik-Konzerte & Oper

Das Concertgebouw-Orchester beim Musikfest Berlin

Internationale Orchester kehren dank des Musikfests Berlin zurück in die Hauptstadt. In "Das Concertgebouw-Orchester beim Musikfest Berlin" geht es um den Auftakt des Events, bei dem Werke der Finnin Kaija Saariaho und Gustav Mahler von dem Dirigenten Klaus Mäkelä präsentiert werden.

Klaus Mäkelä war gemeinsam mit dem Concertgebouw Orchester aus Amsterdam beim Musikfest Berlin. Dort präsentierte er "Orion" von Kaija Saariaho sowie die Sechste Sinfonie von Gustav Mahler.

Die Komponistin Kaija Saariaho kommt aus Finnland. Beim Musikfest Berlin wird ihr Werk "Orion" inszeniert, das aus dem Jahr 2002 stammt und den Helden der Mythologie sowie das Sternbild porträtiert. Winterhimmel und Jagdszenen zeichnen sich in den Farben des Orchesters ab.

Die Ziele des Dirigenten Klaus Mäkelä werden in seiner Präsentation der Sechsten Sinfonie von Gustav Mahler deutlich. Zuvor spielte er schon Jean Sibelius Sinfonien mit dem Concertgebouw Orchester ein. Als Chefdirigenten des Orchesters wird Mäkelä ab 2027 übernehmen.

"Das Concertgebouw-Orchester beim Musikfest Berlin" im Überblick

Das Concertgebouw-Orchester beim Musikfest Berlin

von Saariaho, Mahler

Mit Leitung: Klaus Mäkelä / Concertgebouworkest Amsterdam

Philharmonie

28.08.2022

Sendezeit So, 28.08.2022 | 20:00 - 23:00 Uhr Da die Sendung live übertragen wird, können sich
Anfang/Ende der Sendung verschieben!
Sendung hr2-kultur "ARD Radiofestival: Das Konzert"
Radiosendung