Das Duo Grau Schumacher am Klavier
Das Duo Grau Schumacher am Klavier © Matt Coleman / freeimages.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Das GrauSchumacher Piano Duo bei den Schwetzinger Festspielen

Das Piano Duo Andreas Grau und Götz Schumacher spielen seit über 30 Jahren zusammen und vereinen gegensätzliche Ideale. In dieser Sendung sind sie Gast bei den Schwetzinger Festspielen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Hindemith trifft auf Beethoven. Die Einfachheit der Formen, die klare Satztechnik und die eindeutige Tonalität bei Hindemith stößt auf Beethovens Große Fuge der Komplexität, wo er sein gesamtes musikhistorisches Wissen von der Renaissance bis zur Romantik integrieren wollte und damit alle Regeln der Musikgeschichte sprengte.

In der zweiten Konzerthälfte wird das Duo GrauSchumacher nur an zwei Klavieren Bela Bartoks Mikrokosmos präsentieren.

"Das GrauSchumacher Piano Duo bei den Schwetzinger Festspielen" im Überblick

Das GrauSchumacher Piano Duo bei den Schwetzinger Festspielen

von Hindemith, Beethoven, Bartok, Brahms

Mit Andreas Grau und Götz Schumacher, Klavier

Schwetzinger Schloss

21. Oktober 2020

Sendezeit So, 20.06.2021 | 20:04 - 22:00 Uhr
Sendung hr2-kultur "Konzertsaal"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen