Juliane Koepcke im Jahr 2019
Juliane Koepcke im Jahr 2019 © Cancillería del Perú / Wikimedia Commons / CC BY-SA 2.0

Feature

Das Mädchen, das vom Himmel fiel - Die Überlebensgeschichte von Juliane Koepcke

Die 17 jährige Überlebende des Flugzeugabsturzes von 1971 im peruanischen Regenwald, Juliane Koepcke, kehrt erst nach ihrem Biologiestudium an dem Ort des Absturzes zurück und dreht mit Werner Herzog den Dokumentarfilm „"Wings of Hope", um die Geschehnisse emotional zu verarbeiten.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Zu Weihnachten 1971 flog eine Passagiermaschine über den peruanischen Regenwald und geriet in ein Gewittersturm. Dieser war so stark, dass die Maschine in der Luft zerbrach. Juliane Koepcke, die zusammen mit ihrer Mutter unterwegs war, überlebte den Absturz aus 3.000 Metern und schug sich zehn Tage im Dschungel durch.

Dieses Wunder ging um die Welt. Die Presse belagerte sie und wollen ein exklusiv Interview mit ihr. Julianes Vater verschloss sich vor der Welt, weil er den Verlust seiner Frau nicht verarbeiten konnte.

Er schickt Juliane zu ihrer Tante nach Kiel, wo sie bis zu ihrem Studium aufwuchs. Juliane konnte viele Jahre die Ereignisse des Absturzes nicht emotional begreifen. Erst nach ihrem Biologiestudium 1998 kehrte sie mit Werner Herzog an den Absturzort im Amazonas zurück und drehte mit ihm den Dokumentarfilm "Wings of Hope".

Mittlerweile leitet sie die zoologische Bibliothekssammlung in München. Aber ihr Zuhause war stets die Forschungsstation "Panguana" ihrer Eltern, die sie zu einem Naturschutzgebiet gemacht hat und zu einem renommierten Forschungszentrum für Artenvielfalt ausbaute.

"Das Mädchen, das vom Himmel fiel - Die Überlebensgeschichte von Juliane Koepcke" im Überblick

Das Mädchen, das vom Himmel fiel - Die Überlebensgeschichte von Juliane Koepcke

von Renate Maurer

Produktion: 2019

Sendezeit Di, 25.08.2020 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen