Das Projekt vermittelt Patenschaften an Kinder von psychisch kranken Eltern.
Das Projekt vermittelt Patenschaften an Kinder von psychisch kranken Eltern. © Rainer Sturm / PIXELIO

Leben & LiebeFeature

Das Manchmal-Kind - Patenprojekt für Kinder psychisch kranker Eltern | Teil 1 von 2

Teil 1/2 | Céline steckt manchmal voller Energie. Dann will sie am liebsten zehn Sachen gleichzeitig bewältigen und ist kaum ruhig zu stellen. Doch manchmal ist sie ganz leise und nachdenklich. Am liebsten würde sie dann nur kuscheln.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Die Paten der Siebenjährigen passen jede Woche ein oder zwei Tage ein paar Stunden auf sie auf. Einmal pro Monat kann sie auch übernachten. Bei ihren Treffen spielen, basteln, lernen, lesen, kochen und backen sie zusammen. Dabei machen sie natürlich auch eine Menge Quatsch und es wird viel gelacht. Sie haben sich durch ein Projekt kennengelernt , welches Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern vermittelt.

"Das Manchmal-Kind - Patenprojekt für Kinder psychisch kranker Eltern" im Überblick

Das Manchmal-Kind - Patenprojekt für Kinder psychisch kranker Eltern

von Claudia Heissenberg

Sendezeit Di, 22.09.2020 | 15:05 - 15:30 Uhr
Sendung SWR2 "Leben"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen