Die Gefahren der Digitalisierung
Die Gefahren der Digitalisierung © jaylopez / freeimages.com

Hörspiel

"Das neue Vertrauen"

Anhand digitaler Profile erstellt ein Unternehmen "Persönlichkeitsratings". Ein Lehrer und seine Partnerin nehmen das Angebot der Auskunftei an. Als ihr Rating veröffentlicht wird, stellt das ihr Leben auf den Kopf.

Michael Gewa ist Lehrer. Per Mail erhält er Werbung des Unternehmens "b.good". Das Unternehmen erstellt anhand des digitalen Fußabdrucks ein Persönlichkeitsrating. Nachdem das Ergebnis online veröffentlicht wird, verliert der Lehrer seine Reputation. Auch seine Partnerin Larissa wird bewertet und Michaels Rating bedroht ihre berufliche Karriere.

In einer digitalen Welt ist die Privatsphäre bedroht. Edward Snowden warnte 2013:"Ein heute geborenes Kind wird nicht mehr wissen, was Privatleben ist." Das Hörspiel konstruiert eine Big-Data-Dystopie. Vielleicht ist sie schon längst Realität?

""Das neue Vertrauen"" im Überblick

"Das neue Vertrauen"

von Aline Bender, Alex Schaad

Produktion: 2021

Sendezeit Mi, 20.10.2021 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen