Amerikanische und arabische Seelen treffen aufeinander
Amerikanische und arabische Seelen treffen aufeinander © abcdz2000 / freeimages.com

Hörspiel

Das Zittern des Fälschers von Patricia Highsmith

Ein Schriftsteller wartet in voller Erwartung auf eine Nachricht der Geliebten. Währenddessen arbeitet er an der tunesischen Küste weiter an seinem Werk "Das Zittern des Fälschers". Als ein fremder Besucher im Dunkeln erscheint, schleudert er ihm voller Panik seine Schreibmaschine entgegen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

An der tunesischen Küste eines kleinen Ortes sitzt ein amerikanischer Schriftsteller über seine Arbeit. Er schreibt gerade an seinem Werk mit dem Titel "Das Zittern des Fälschers" und wartet ungeduldig auf ein Lebenszeichen von seiner Geliebten. Plötzlich taucht eine verschwommene Gestalt im Dunkeln auf. Der in Panik geratene Schriftsteller schmeißt daraufhin seine Schreibmaschine nach dem Besucher.

In dieser Fremde, wo die brütende Hitze auf einen nur so prallt, verschwinden Leichen genauso eilig wie tote Katzen, begegnen sich amerikanische und arabische Seelen.

"Das Zittern des Fälschers von Patricia Highsmith" im Überblick

Das Zittern des Fälschers von Patricia Highsmith

von Patricia Highsmith

Mit Frank Arnold

Produktion: 2003

Sendezeit So, 11.07.2021 | 18:30 - 20:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen