Nur die Demokratie macht ein starkes Europa möglich
Nur die Demokratie macht ein starkes Europa möglich © Stephanie Hofschlaeger/PIXELIO

Feature

Demokratie ist nicht selbstverständlich - Meine Sommertour ins politisch Ungewisse

Demokratie scheint den meisten Menschen als gegeben. Warum auch nicht? Der Großteil der Bevölkerung ist ja mit ihr aufgewachsen. Doch wie selbsteverständlich ist die Demokratie tatsächlich?

Als ehemaliger Politikstudent und Befürworter Europas kann sich Richard Fuchs keine andere Regierungsform als die Demokratie vorstellen.

In letzter Zeit sieht er sie jedoch gefährdet - offensichtlich gibt es immer mehr Menschen in der deutschen Bevölkerung, die die Demokratie nicht mehr für optimal halten. Fuchs will vor der Bundestagswahl rausfinden, wie es um die Demokratie steht.

"Demokratie ist nicht selbstverständlich - Meine Sommertour ins politisch Ungewisse" im Überblick

Demokratie ist nicht selbstverständlich - Meine Sommertour ins politisch Ungewisse

von Richard Fuchs

Sendezeit Do, 21.09.2017 | 10:05 - 10:30 Uhr
Sendung SWR2 "Tandem"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen