Die Gefangenen im Fahrstuhl
Die Gefangenen im Fahrstuhl © Jens Bredehorn / PIXELIO

Hörspiel

Der Aufzug - Komödie über Zwei, die feststecken

Die ängstliche Astrid ist etwa fünfundvierzig und eine ständige Hypochonderin. Vor dem Wochenende versucht sie noch, ihren Arzt zu sprechen. Aber im Aufzug zu seiner Praxis bleibt sie im Fahrstuhl stecken.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Jetzt sitzt Astrid mit einem unangenehmen Zahntechniker im Fahrstuhl fest. Der betätigte Notrufknopf reagiert vorerst nicht. Dann ertönt doch noch aus der Gegensprechanlage eine Antwort des Hausmeisters und ein Psychologe ist auch dabei. Er rät den Festsitzenden zu therapeutischen Übungen. Diese sind bei Astrid und den sehr angespannten Zahntechniker notwendig. Der Hausmeister macht unaufgefordert ebenso mit.

Die erhoffte Entspannung kommt nicht und alle lassen ihre Maskierung sowie Vorurteile fallen. Und das gerade in einem bewegungslosen Fahrstuhl. Das Leben nimmt jetzt Fahrt auf.

"Der Aufzug - Komödie über Zwei, die feststecken" im Überblick

Der Aufzug - Komödie über Zwei, die feststecken

von Mariana Leky

Mit Jule Ronstedt, Dominic Raacke

Produktion: 2013

Sendezeit Sa, 19.09.2020 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen