Der Roboter erledigt von nun an alles für den Schriftsteller
Der Roboter erledigt von nun an alles für den Schriftsteller / "Müder Roboter" © Dieter Schütz / PIXELIO

HörspielKrimi

"Der getreue Roboter" - Science-Fiction-Hörspiel nach Stanislaw Lem

"Was ist das für eine Kiste?" - "Steht alles drauf, Mister, ein Roboter" - "Ich habe keinen bestellt, Mann!" Plötzlich ist der Schriftsteller im Besitz eines Roboters. Der nervt ihn zwar, leistet ihm aber zugleich nützliche Dienste und wird immer unentbehrlicher. Ein Science-Fiction-Hörspiel.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Ein wiederkehrendes Thema in Stanislaw Lems Werk sind philosophische Implikationen technischer Entwicklungen.

Künstlichen Intelligenz und menschenähnliche Roboter sind beliebte Sujets. Oft setzt er in seinen Werken humoristische Mittel ein, wobei er hintergründig das auf Technikgläubigkeit und Wissenschaft beruhende menschliche Überlegenheitsdenken als Hybris entlarvt.

So auch in diesem Hörspiel, in dem ein sehr ordnungsliebender Roboter einem Schriftsteller dient und diesem allmählich immer unentbehrlicher wird - aber auch zunehmend lästiger. Nun sind Roboter austauschbar. Aber, wie sich zeigt, nicht nur Roboter...

"Der getreue Roboter" im Überblick

Der getreue Roboter

von Stanislaw Lem, Peter Goslicki

Mit Dieter Wien, Vera Oelschlegel, Joachim Tomaschewsky, Marion van de Kamp, Wilfried Ortmann u.a.

Produktion: 1980

Sendezeit Sa, 08.06.2019 | 00:05 - 01:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Mitternachtskrimi"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen