Die Mozart-Aufnahme vom Hornisten Felix Klieser auf CD.
Die Mozart-Aufnahme vom Hornisten Felix Klieser auf CD. © PeterFranz / PIXELIO

Klassische Musik

Der Hornist Felix Klieser & das Hornquintett von Mozart

In der Sendung "Der Hornist Felix Klieser & das Hornquintett von Mozart" wird das Werk Mozarts wiedergegeben, welches er einst für den Käsehändler Johann Leutgeb schrieb. Das Zemlinsky-Quartett brachte mit Felix Klieser vor Kurzem Mozarts Werk auf CD raus.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Der Käsehändler Leuchtgeb war zwar auch gut darin, das Horn zu blasen, doch gefiel ihm der Lohn der Hofkapelle Salzburgs nicht. Er folgte Mozart nach Wien und vertrieb dort seinen Käse und empfahl das Quintett.

Die CD des Streicherquartetts um Klieser wurde im Kölner Kammermusiksaal aufgezeichnet. Ob das Stück geeignet für ein Hornspiel sei, stellt sich in der Produktion heraus. Das Werk an einem Stück zu hören gibt es im zweiten Part der Sendung.

"Der Hornist Felix Klieser & das Hornquintett von Mozart " im Überblick

Der Hornist Felix Klieser & das Hornquintett von Mozart

Mit Christoph Schmitz

Sendezeit Mi, 08.12.2021 | 22:05 - 22:50 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Spielweisen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen