Etnas kleiner Bruder ist ganz besonder anziehend, geradzu magnetisch
Etnas kleiner Bruder ist ganz besonder anziehend, geradzu magnetisch © Criswatk/stock.xchng

Kinder-Hörspiel

"Der magnetische Bob" - Ein Hörspiel für Kinder von Franziska Biermann

Etna findet ihren neuen Bruder völlig unbrauchbar, schließlich ist er ein Baby, sabbert alles voll, beißt ihre Lieblingsdinge kaputt und kann nichts alleine machen. Eines Tages entdeckt Etna jedoch, dass Bob ein nützliches Geheimnis hat ...

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Etnas kleiner Bruder ist eigentlich nicht zu gebrauchen, findet sie. Aber er ist irgendwie besonders: Er ist nämlich unheimlich anziehend, geradezu magnetisch! Und das macht ihn so praktisch. Denn mit Bob kann sie im Sandkasten Kleingeld aufspüren und es in Eis und Süßigkeiten investieren.

Plötzlich liebt Etna Bob über alles. Der Spaß hört jedoch auf, als die beiden einem echten Bankräuber zu nahe kommen, der soeben mit einer Tasche voller Münzen unter dem Arm flieht ...

"Der magnetische Bob" im Überblick

Der magnetische Bob

von Franziska Biermann

Mit Helge Heynold und Lucie Thiel

Produktion: 2011

Sendezeit Sa, 09.02.2019 | 14:04 - 15:00 Uhr
Sendung hr2-kultur "Lauschinsel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen