For ever Punk - Der schwedische Sänger Dennis Lyxzén
For ever Punk - Der schwedische Sänger Dennis Lyxzén © Patti / freeimages.com

Musiker-Porträt

Der schwedische Musiker Dennis Lyxzén

In den 80er-Jahren begann mit der Gründung seiner ersten Band eine lange und erfolgreiche Karriere für den Musiker aus Schweden. Rock-et-cetera berichtet in "Der schwedische Musiker Dennis Lyxzén" über den erfolgreichen Musiker und seinem aktuellen Projekten.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Dennis Lyxzén ruhte sich nie auf seinen Erfolgen aus und machte stets weiter. Step Forward war die erste Hardcore-Punkband von Lyxzén, die er in den späten 1980er-Jahren in Umeå gründete. 1992 entstand aus der Band die bekannte Gruppe Refused.

1998 löste sich Refused jedoch auf, aber Lyxzén machte weiter Musik mit der Gruppe The (International) Noise Conspiracy. Ihre Rockmusik ist vom Soul der 60er-Jahre geprägt.

Obwohl seine Arbeit allgemein politisch war, veröffentlichte er auch unpolitische Musik unter The Lost Patrol. Das entwickelte sich weiter und wurde zur Band INVSN, die im Juni den Longplayer "Let the night love you" herausbringen. Aktuell ist der 49-Jährige Mitglied von vier Bands und arbeitet parallel an einer neuen Ausgabe zum Jubiläum des Albums "Songs to Fan the Flames of Discontent".

Der schwedische Musiker Dennis Lyxzén im Überblick

Sendezeit So, 22.05.2022 | 15:05 - 16:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Rock et cetera"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen