WDR 5-Logo
© WDR 5

Hörspiel

Der Spielplan. Ein Liebesroman zum Hören

Vier paarungsbereite Hauptdarstellerinnen, die einen Glücksbringer suchen: Brigitte & Petra (20) und Emma & Marie-Claire (40) verlieben sich in den erfolgreichen Medienmenschen und Frauenhasser namens Bert.

Er ist Herausgeber des "Spielplans", der überragenden Zeitschrift für Theater-, Film- und Fernsehkritik.

Brigitte sucht in ihm den Mann ihrer Träume, Petra den Ernährer einer noch zu gründenden Familie, Marie-Claire wird durch ihn zur Mutter eines Sohns und Emma zur Mutter eines Klons. Je nach Alter und kultureller Prägung versuchen die Frauen auf unterschiedlichste Weise, ihren jeweiligen Lebensplan zu realisieren - und scheitern. Dabei wird so mancher alte, hennarote Zopf abgeschnitten und der vielunterschätzte Penisknochenneid abgehandelt.

Elke Heinemanns preisgekrönte Satire auf Rollenklischees, Reproduktionsmythen und Massenmedien ist so boshaft wie komisch.

"Der Spielplan. Ein Liebesroman zum Hören" im Überblick

Der Spielplan. Ein Liebesroman zum Hören

von Elke Heinemann

Produktion: 2008

Sendezeit So, 14.01.2018 | 17:04 - 18:00 Uhr
Sendung WDR 5 "Das Hörspiel am Sonntag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen