Sascha Icks spricht Melitta von Stauffenberg in diesem Hörspiel
Sascha Icks spricht Melitta von Stauffenberg in diesem Hörspiel © Sibylle Anneck / WDR

Hörspiel

Der weiße Rabe - Der Verhör der Melitta von Stauffenberg

"Denke viel an die Gefallenen. Vielleicht sehe ich sie bald." Melitta von Stauffenberg, die Schwägerin des Hitler-Attentäters sitzt in Sippenhaft - hat sie von dessen Plänen gewusst? Paul Opitz, der sogenannte "weiße Rabe", verwirrt sie mit seinen ungewöhnlich freundlichen Methoden.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Nach dem Attentat vom 20. Juli 1944 fällt dem Kriminalrat Paul Opitz die Aufgabe zu, die Frauen im Umfeld des Stauffenberg-Kreises zu verhören.

Opitz gilt als umgänglich, freundlich, als "weißer Rabe" innerhalb der menschenverachtenden NS-Polizeiapparats. In seinen Verhören vermeidet er den scharfen Ton, gibt sich sogar hilfsbereit.

In "Sippenhaft" genommen ist auch die Ingenieurin Melitta von Stauffenberg, Schwägerin des Hitler-Attentäters. Als mehrfach ausgezeichnete Flugpionierin, Sturzflugexpertin und Leiterin der "Versuchsstelle für Flugsondergerät" ist sie mit kriegswichtigen Arbeiten befasst und gilt als unverdächtig.

Sollte sie, trotz enger Kontakte zu ihrem Schwager, nichts von den "Walküre"-Plänen gewusst haben?

"Der weiße Rabe - Der Verhör der Melitta von Stauffenberg" im Überblick

Der weiße Rabe - Der Verhör der Melitta von Stauffenberg

von Anne C. Voorhoeve

Mit Sascha Icks, Wolfgang Pregler, Johann von Bülow, Sigrid Burkholder, Tanja Schleiff und Edda Fischer

Produktion: 2012

Sendezeit Sa, 20.07.2019 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen