Was nun?
Was nun? © Daniel Otto / PIXELIO

Hörspiel

Die Abenteuer des Chevalier de Goffray oder 12 Uhr 15 in Jerusalem

Der tapfere Ritter Chevalier de Goffray wird aus Jerusalem zurückerwartet, doch er hat weder die erwarteten Botschaften noch Reichtum bringen können.

Ein tapferer Ritter wird erwartet. Man hofft auf gute Nachrichten und reiche Beute. Und vor allem will die Witwe des Henry Ywein de Marmal erfahren, welchen Heldentod ihr Mann vor Jerusalem starb.

Damit aber beginnt die schwierige Lage des Chevalier de Goffray, denn über einen Heldentod hat er nichts zu berichten. Die Ereignisse im Morgenland erweisen sich als sehr viel trivialer, und der frühmittelalterliche Kriegsberichterstatter hat außerdem auch keine Reichtümer als Trost mit zurückgebracht.

Und die Wahrheit will sowieso keiner hören. Oder etwa doch? - Eine Komödie im historischen Gewand, doch ihr heutiger Bezug ist nicht zu überhören. 

"Die Abenteuer des Chevalier de Goffray oder 12 Uhr 15 in Jerusalem" im Überblick

Die Abenteuer des Chevalier de Goffray oder 12 Uhr 15 in Jerusalem

von Ingomar von Kieseritzky

Mit Eberhard Esche, Klaus Piontek, Angelika Waller, Lotte Loebinger, Christiane Leuchtmann, Eva Weißenborn, Tilly Lauenstein, Greger Hansen, Friedrich W. Bauschulte

Sendezeit Mo, 11.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
Sendung MDR KULTUR "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen