Bis zu ihrem Outing wurde sie als Mann wahrgenommen.
Bis zu ihrem Outing wurde sie als Mann wahrgenommen. © Kat Love / pixabay.com

Hörspiel

Die Arbeit an der Rolle

Auf der Opernbühne singt und spielt sie ausschließlich maskuline Rollen. Die Heldenbaritonistin kennt das auch aus ihrer eigenen Biografie. Bis die Opernsängerin Lucia Lucas sich 2014 als Transgender-Frau outete, wurde sie viele Jahre lang als Mann wahrgenommen und musste so leben.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Ihre äußere Erscheinung änderte sich zwar dramatisch, doch ihre Stimme veränderte sich nicht. Ständig sucht sie nach der authentischsten Version von sich selbst. In diesem Hörspiel werden Rollenspiel und Authentizität eines Mediums untersucht, in welchem die Einzigartigkeit der Stimme im Fokus ist.

"Die Arbeit an der Rolle" im Überblick

Die Arbeit an der Rolle

von Noam Brusilovsky, Lucia Lucas

Mit Lucia Lucas

Produktion: 2021

Sendezeit Sa, 06.11.2021 | 20:05 - 22:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen