Der Bassist Emmanuel Kwadwo Ofori lässt die ghanaische Highlife-Musik wiederaufleben
Der Bassist Emmanuel Kwadwo Ofori lässt die ghanaische Highlife-Musik wiederaufleben © sewa golubkow / PIXELIO

KonzertWeltmusik gemischt

Die Band Santrofi aus Accra

Der Bassist Emmanuel Kwadwo Ofori will die Popmusik Ghanas, den Highlife wieder aufleben lassen, die damals vor 100 Jahren für die Kolonialherren gespielt wurden und hat dies gemeinsam mit den Musikern Pat Thomas und Ebo Taylor eine Session gegeben.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Während der englischen Kolonialbesetzung mussten einheimische Musiker Klänge spielen, die für die Kolonialherren angenehm zu hören waren. Aus dem entwuchs dann der Highlife, die Popmusik Ghanas. Hier traf der westliche Jazz auf traditionell ghanaische Klänge.

Sie rückte zunehmend in den Hintergrund, weil die Jugend Ghanas die Musik als obsolet erachtete. Trotz ihres Rufes als Nischenmusik will der Bassist Emmanuel Kwadwo Ofori das Highlights wiederbeleben, indem er es spannender macht. Dafür rief er die Band Santrofi ins Leben. Einige der Bandmitglieder waren einst für die Highlife-Legenden wie Sänger Pat Thomas oder Gitarristen Ebo Taylor tätig gewesen.

Ihre Musik ist ein starker Rhythmussound aus Schlagzeug und Percussion, gepaart mit einem Foot Cowbells. Ergänzt wird dies mit Gesang, Gitarre, Keyboards, Posaune und Trompete. Santrofi möchte gute Vibes, positive Stimmung und viel Ermutigung geben.

Die Band Santrofi aus Accra im Überblick

Die Band Santrofi aus Accra

Rudolstadt-Festival

10.7.2022

Sendezeit Fr, 09.12.2022 | 21:05 - 22:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "On Stage"
Radiosendung