Das Posaunenspiel von Marleen Dahms
Das Posaunenspiel von Marleen Dahms © Dave Di Biase / freeimages.com

Jazz

Die Berliner Posaunistin Marleen Dahms - Divers unterwegs

Die Posaunistin Marleen Dahms spielt in den verschiedensten Ensembles mit und hat auch ein eigenes Trio. In der Sendung "Die Berliner Posaunistin Marleen Dahms – Divers unterwegs" geht es sowohl um das musikalische Engagement der Musikerin als auch um ihr Engagement in der Gesellschaft.

Marleen Dahms ist eine Musikerin, die sich auf die Suche nach Klängen im Trio macht, Musik spielt, die ein angenehmes Ambientfeeling hervorruft, aber auch Ska-Beats spielt, die einem den Schweiß auf die Stirn treiben.

Ihr Posaunenspiel ist sanglich und markant. Sie zeigt ihr Können nicht nur in verschiedenen Ensembles, sondern hat auch in ihrem eigenem Trio mit dem Namen "Alloy".

Ihre Energie steckt sie in ihr Spiel an der Posaune als auch in der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen. Eines ihrer Projekte ist die Jamsession, die für Frauen und nicht-binäre Menschen sind, damit sie mehr ins Bewusstsein rücken.

Die Berliner Posaunistin Marleen Dahms - Divers unterwegs im Überblick

Sendezeit So, 25.09.2022 | 23:00 - 00:00 Uhr
Sendung rbbKultur "Late Night Jazz"
Radiosendung