Die Blöckflötenvirtuosin Dorothee Oberlinger
Die Blöckflötenvirtuosin Dorothee Oberlinger © Heike Frohnhoff / pixabay.com

Musiker-PorträtKlassik-Feature

Die Blockflötistin Dorothee Oberlinger

Nach Dorothee Oberlinger ist die Blockflöte ein vielseitiges Instrument. Daher besitzt sie auch 100 unterschiedliche Ausfertigungen, wie die fingergroße Garkleinblockflöte bis zur mannshohen Subkontrabassblockflöte. Damit kann sie musikalisch vom Mittelalter bis hin zur Gegenwart spielen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Die Faszination an der Blockflöte besteht für Dorothee Oberlinger schon seit langer Zeit. Was sie daran begeistern lässt, ist die Ausreizung des Instrumentes bis an seine Grenzen, damit das musikalische Stück auch zum Ausdruck kommt und seine volle Klangpalette ausspielen. So erreicht sie eine unglaubliche Schönheit des Klanges, die sich soweit entfaltet, dass sie emotional anspricht.

Seit sie vor 20 Jahren ihr Solodebüt in der Londoner Wigmore Hall gegeben hat, konzertiert sie jetzt mit namhaften Alte-Musik-Ensembles und Barockorchestern auf der ganzen Welt. Neben den Konzertauftritten ist sie Professorin des Instituts für Alte Musik am Mozarteum Salzburg und Intendantin der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci seit 2018. In regelmäßigen Abständen führt sie als Dirigentin Barock-Opern auf.

"Die Blockflötistin Dorothee Oberlinger" im Überblick

Die Blockflötistin Dorothee Oberlinger

Produktion: 2020

Sendezeit Sa, 08.08.2020 | 10:05 - 11:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Klassik-Pop-et cetera"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen