Dies diesjährigen Nachwuchsschriftsteller*innen beim Literaturwettbewerb Open Mike
Dies diesjährigen Nachwuchsschriftsteller*innen beim Literaturwettbewerb Open Mike © Matthew Bowden / freeimages.com

LiteraturLesung

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Open Mike lesen aus ihren Texten

Der Berliner Open Mike öffnet viele Türen in der Literaturszene und ist damit ein perfekter Karrieresprungbrett für talentierte Nachwuchskünstler. In den letzten Jahren ist die Auslese der Finalisten*innen vielgestaltiger geworden. Dennoch haben sie alle das gleiche Ziel: Erfolg in der Literatur.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Wie die Teilnahmebedingung des Wettbewerbs besagt, dürfen die Teilnehmer*innen nicht älter als 35 sein und noch kein Buch publiziert haben.

Ihre Jury in den zwei Lesetagen bestehen aus Vertretern der Buchbranche und Interessenten aus dem Literaturbereich. In diesem Jahr sind es Zsuzsanna Gahse, Nadja Küchenmeister und Madame Nielsen.

Hier wird stets Neues, Außergewöhnliches dargeboten, dass die Neugier erregt aus einem anderen Blickwinkel betrachten lässt oder Sprache neu gestaltet. All dies ist beim Open Mike möglich.

Die Sendung bringt heute den Siegertext und spricht mit den Autor*innen, die eine Auszeichnung erhalten haben.

"Die Gewinnerinnen und Gewinner des Open Mike lesen aus ihren Texten" im Überblick

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Open Mike lesen aus ihren Texten

Sendezeit Mi, 30.11.2022 | 20:30 - 21:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Lesezeit"
Radiosendung