Die Kabarettistin Anke Geißler tritt mit ihrem neuen Ensemble Akademixen auf.
Die Kabarettistin Anke Geißler tritt mit ihrem neuen Ensemble Akademixen auf. © Rainer Sturm / PIXELIO

Comedy & Kabarett

Die Komödiantin Anke Geißler

In jedem Ensemble gibt es einen Star und Anke Geißle ist dies bei den Leipziger Akademixern. Die Kabarettistin tritt die Nachfolge des Ensemble Mitbegründers Jürgen Hart an. Bei Querköpfen schlüpft Anke Geißler in die Rollen einiger Figuren und zeigt auch ihre eigene.

Als Komödiantin verschmilzt Anke Geißler mit ihren Charakteren und liebt es dabei, sich zu kostümieren. Egal, ob es der weibische Hausmeister der Oper ist oder die makellose Verkörperung der Kanzlerin Merkel. Sie überzeugt mit ihren Figuren, dessen Witz und Überzeichnung mit lokalem Touch äußerst glaubwürdig sind.

Ihre aktuelle Produktion mit den Akademixern heißt "Homeossis". Der Autor dieser kabarettistische "Sitcom" ist Matthias Tretter, der sich wunderbar mit dem Thema Lockdown beschäftigt hat. Doch auch Solo ist sie unterwegs. Mit ihrem selbstverfassten Stück "Unter der Haube", wo sie den Sinn und Unsinn einer Ehe thematisiert, tritt sie momentan als Solistin auf.

Die Komödiantin Anke Geißler im Überblick

Sendezeit Mi, 20.10.2021 | 21:05 - 22:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Querköpfe"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen