Der Mörder erzählt vor seiner Hinrichtung von seinem Weg.
Der Mörder erzählt vor seiner Hinrichtung von seinem Weg. © Alex Schymonski / PIXELIO

LiteraturLesung

Die schwarze Katze | Teil 1 von 2

Teil 1/2 | In dieser 1843 erschienenen Kurzgeschichte von Edgar Allan Poe erzählt er von einem weichherzigen Jungen, dessen Wesen sich immer mehr verändert und der schließlich zu einem psychotischen Mörder wird. Vor dem Tag seiner Hinrichtung erzählt er davon, wie es zu den Verbrechen kam.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Aus der Ich-Perspektive wird der Weg des Jungen nachgezeichnet. Er selbst erzählt, wie sich seine Krankheit entwickelte.

"Die schwarze Katze" im Überblick

Die schwarze Katze

von Edgar Allen Poe

Mit Martin Held

Produktion: 1964

Sendezeit Do, 29.07.2021 | 15:00 - 15:30 Uhr
Sendung MDR KULTUR "Die Klassikerlesung"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen