Die Band ist auf einem Höhenflug.
Die Band ist auf einem Höhenflug. © RAWKU5 / freeimages.com

Musiker-Porträt

Die texanische Rock-Band Black Pumas

In der Zwangspause durch die Pandemie widmete sich Adrian Quesada dem Französischunterricht und dem Fahrradfahren, obwohl er eigentlich mit seiner Band ein neues Album aufnehmen wollte. Seine Band Black Pumas hatte 2019 ein Debüt, das 100 Millionen Mal gestreamt wurde.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

So schafften es die Pumas, dreimal für den Grammy nominiert zu werden und bei der Vereidigung von Joe Biden eingeladen zu werden. Ihr Sound ist ein klassischer Mix aus Soul, Rock und Folk der späten 60er, welcher an Otis Redding, James Brown oder Sam Cooke erinnert.

Damit sagen sie bewusst der blutarmen Pop- und Rockmusik der Gegenwart den Kampf an, betont Sänger Eric Burton. Früher war er Straßenmusiker, jetzt bildet er mit Quesada den kreativen Kern des texanischen multikulturellen Septetts. Sein großes, lautes, rockiges Fauchen ist mit dafür verantwortlich, dass sich die Pumas auf ihrem Höhenflug befinden, welcher wohl noch eine ganze Weile anhalten wird.

Die texanische Rock-Band Black Pumas im Überblick

Sendezeit So, 16.05.2021 | 15:05 - 16:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Rock et cetera"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen