Bräuche zur Weihnachtszeit
Bräuche zur Weihnachtszeit © rosecoutre0 / pixabay.com

Bildung

Die Vorweihnachtszeit

So selbstverständlich und vertraut die Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest ablaufen, sich mit der Bedeutung weihnachtlicher Dinge zu beschäftigen, liefert überraschende Perspektiven. Welche Inhalte transportiert der Adventskalender oder welche Rolle spielt der Weihnachtsmann?

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Als 1942 "Franz-Eher-Verlag" einen Adventskalender in Buchform veröffentlicht, ist der Sankt Nikolaus kaum wiederzuerkennen. An Stelle des Heiligen findet man die germanische Gottheit Wotan und Soldaten marschieren durch eine Winterlandschaft. Die christliche Bilderwelt wurde umgedeutet und zum Träger nationalsozialistischer Propaganda. Ein historisches Extrembeispiel.

Nach wie vor spiegeln sich im Adventskalender gesellschaftliche Entwicklungen. Konsumkritische Stimmen mögen dem Weihnachtsfest eine Mülllawine zuschreiben und sich dem Brauch des Schenkens erwehren. Doch hat der Brauch Funktionen, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind.

Der Ethnologe Marcel Mauss beobachtete, dass im Prinzip Gegengeschenke erwartet werden. Den Druck das richtige Geschenk zu finden, können wir allzu leicht bei uns Selbst entdecken. Vor dem Hintergrund dieser Zwänge sind Sankt Nikolaus, das Christkind und Andere in ähnlicher Rolle wahrhaftige Befreier. 

Die Vorweihnachtszeit im Überblick

Sendezeit Mi, 02.12.2020 | 09:05 - 10:00 Uhr
Sendung Bayern 2 "radioWissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen