Psychodrama einer Dreiecksbeziehung
Psychodrama einer Dreiecksbeziehung © Lars Jensen / freeimages.com

Hörspiel

"Drei Monate danach" von Alain Franck

Als die Ehefrau von Philippe verschwindet, sucht Daniel den Ehemann auf und konfrontiert ihn der Vergangenheit. Denn auch Daniel liebte die Verschwundene. - Höchstspannung von dem französischen Hörspielautor Alain Franck.

Philippe und Daniel lieben dieselbe Frau. Die Frau heiratet Philippe und Daniel akzeptiert die Entscheidung. Aber die Ehe der beiden entwickelt sich zu einer unglücklichen Beziehung. Als plötzlich die Frau verschwindet, sucht Daniel im einsamen Landhaus des Paares nach Antworten und konfrontiert Philippe.

""Drei Monate danach" von Alain Franck" im Überblick

"Drei Monate danach" von Alain Franck

von Alain Franck

Mit Peter Arens, Wolfgang Stendar

Produktion: 1973

Sendezeit Fr, 26.03.2021 | 20:00 - 21:00 Uhr
Sendung SRF 1 "SRF 1 Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen