MDR KULTUR-Logo
© MDR KULTUR

Feature

Eigentlich bin ich in der Lexington Avenue aufgewachsen - Ein Besuch bei Deutschlands ältester Buchhändlerin

Seit 1871 ist die Buchhandlung in der Salzwedeler Altperverstraße 11 in Familienbesitz. Jetzt wird sie von Helga Weyhe geführt.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Schon Vater und Großvater hatten sich der Literatur verschrieben - zunächst in Halle, später in der altmärkischen Hansestadt. Bis heute steht die resolute Inhaberin des Jahrgangs 1922 selbst in dem Laden mit seinen mehr als hundert Jahre alten Regalen.

Als junges Mädchen träumte sie davon, bei ihrem Onkel in Amerika zu arbeiten, der im New Yorker Stadtteil Manhattan eine berühmte Kunstbuchhandlung betrieb. Doch dann kamen die Nazis und der Krieg, später Kalter Krieg und Mauerbau.

"Eigentlich bin ich in der Lexington Avenue aufgewachsen - Ein Besuch bei Deutschlands ältester Buchhändlerin" im Überblick

Eigentlich bin ich in der Lexington Avenue aufgewachsen - Ein Besuch bei Deutschlands ältester Buchhändlerin

von Nils Kahlefendt

Produktion: 2011

Sendezeit Sa, 15.03.2014 | 09:05 - 09:45 Uhr
Sendung MDR KULTUR "Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen