Das Brüsseler Festival Musiq3 und das Würzburger Mozartfest lassen Mozart gemeinsam aufleben
Das Brüsseler Festival Musiq3 und das Würzburger Mozartfest lassen Mozart gemeinsam aufleben © Barbara Krafft / Wikimedia Commons / Public Domain

Klassik-Konzerte & Oper

Festival Musiq3

Zusammen mit dem Würzburger Mozartfest bringt das Brüsseler Festival Musiq3 den musikalischen Glanz aufs Festival. Unter der Leitung von Renaud Capuçon und Stéphane Denève präsentiert die Brüsseler Philharmoniker Mozart und Mendelssohn.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Auf dem Festplan des Brüsseler Festival Musiq3 und des Würzburger Mozartfests standen die Werke Ouvertüre aus "Così fan tutte" KV 588 von Mozart; "Die Hebriden" Ouvertüre op. 26 und das Violinkonzert e-Moll op. 64 von Mendelssohn sowie die Uraufführung "Sinfonia amorosa e giocosa" von Schreier, die Mozarts komplexe Simplizität und unbekümmerte Freiheit erforscht.

"Festival Musiq3" im Überblick

Festival Musiq3

von Mozart, Schrier, Mendelssohn

Mit Leitung: Stéphane Denève / Renaud Capuçon, Violine; Brüsseler Philharmoniker

Flagey, Brüssel

25. Juni 2021

Sendezeit So, 08.08.2021 | 20:00 - 23:00 Uhr
Sendung Bremen Zwei "ARD Radiofestival: Das Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen