Die weibliche Mariachi-Gruppen "Flor de Toloache"
Die weibliche Mariachi-Gruppen "Flor de Toloache" © Dave Di Biase / freeimages.com

JazzKonzertBunt gemischt

Flor de Toloache

In der mexikanischen Tradition durften nur Männer in Mariachi-Gruppen auftreten. Flor de Toloache befördert Tradition und die Musik in die Gegenwart und besetzt das Ensemble mit Frauen. Für ihr Engagement erhielten Compañeras, Mireya Ramos und Shae Fiol den Latin Grammy.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Flor de Toloache startete ihre Europatournee in der Bremer Kulturzentrum Schlachthof. Die US-Amerikanerin Mireya Ramos bekam die Inspiration zum Frauen-Ensemble durch ihren Vater, der in seinem Restaurant gerne Mariachi-Lieder sang. Ihr Vater ist mexikanischer Herkunft und ihre Mutter gebürtige Dominikanerin.

Sie war bei vielen Bands als Violinistin tätig. Dann entschloss sie sich eine eigene Mariachi-Band zu gründen, die anders sein sollte. Shae Fiol (git & voc) stieß als erstes Bandmitglied zur Gruppe. Dafür spielte sie auch die traditionelle Vihuela.

Anfänglich stand das Trio auf den Bühnen von Gaststätten. Dann folgten die U-Bahnstationen in New York. Danach schafften sie, auf kleinen Bühnen aufzutreten. Ihr Debütalbum kam 2014 heraus. Die Kritiker waren begeistert. Sie wurden sogar für den Grammy nominiert. Auch die Rockszene wurde auf sie aufmerksam wie etwa Dan Auerbach von den Black Keys. International sind sie durch ihre Konzerte angekommen, wobei sie ihr Ensemble noch mit einer Trompeterin ergänzt haben.

Sie behielten die Mariachi-Tradition bei, kleideten sich in der klassischen Charro-Tracht und blieben weiterhin bei der vielfältigen Song-Palette zwischen Corridos, Paso Dobles und Rancheros. Nur Sound, Form und Inhalt wurden modernisiert, die mit Pop-, Rock- und Singer/Songwriter-Elementen ergänzt wurden. Sogar Nirvana-Songs lässt sich bei ihnen heraushören. Die Songsprache ist Englisch und Spanisch.

Flor de Toloache im Überblick

Flor de Toloache

Kulturzentrum Schlachthof, Bremen

30. Juni 2022

Sendezeit Sa, 01.10.2022 | 22:00 - 00:00 Uhr
Sendung Bremen Zwei "Sounds in concert"
Radiosendung