In diesem Western-Hörspiel spielen Ratten die Hauptrolle
In diesem Western-Hörspiel spielen Ratten die Hauptrolle © Marlene Herr / PIXELIO

Kinder-Hörspiel

Für eine Pfote voll Erdnüsse - Ein Ratten-Western

Der Wilde Westen im Jahr 1865. Nicht nur menschliche Siedler aus Europa machen sich auf nach Amerika, auch eine Gruppe von Wanderratten träumt von den endlosen Weiten der Prärie, wo es genug Platz zum Wohnen und immer genug Essen gibt.

Charly April, die junge Ratte aus Germany kommt als Baumeister nach BB City. Er soll einen Tunnel konstruieren, damit die Ratten einen breiten, reißenden Fluss überwinden können.

Für Aufregung in der Rattenstadt sorgt der stinkreiche Donald Trick, der um jeden Preis Bürgermeister werden will. Alles andere ist ihm egal. Charly und die wilde Western-Rättin Peng-Peng-Jenny lassen sich von diesem Mister Trick nicht beeindrucken.

"Für eine Pfote voll Erdnüsse - Ein Ratten-Western" im Überblick

Für eine Pfote voll Erdnüsse - Ein Ratten-Western

von Jennifer Güzel und Frank Halbach

Mit Rainer Buck, Christian Baumann, Shena Lacher u.a.

Produktion: 2018

Sendezeit So, 26.05.2019 | 14:05 - 15:00 Uhr
Sendung NDR Info "Mikado - Radio für Kinder"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen