Wenn der Kalender anzeigt, dass der April ansteht, ist das für viele kein großer Grund zur Freude
Wenn der Kalender anzeigt, dass der April ansteht, ist das für viele kein großer Grund zur Freude © freeimages.com

Klassische MusikKinder-MusikKlassik-Feature

Herr April macht, was er will!

Der April ist nicht die beliebteste Zeit des Menschen - Kälte, Nässe, Stürme. Alle schimpfen darauf und nun ist Herr April sehr ungehalten.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Durch das ganze Gemecker lässt sich Elke davon mitreißen und der Herr April ist so aufgebracht, dass er Elke sowie das Zauberflötenstudio auf die Reise durch die Jahreszeiten, Frühling; Sommer; Herbst und Winter schickt. Sie erfahren Regen, den prallen Sonnenschein, gleich danach den Hagel oder den Wind, der nur so um die Ohren pfeift.

Der April ist nun mal unbeständig und wem es nicht gefällt, der bekommt das Wetter von Herrn April persönlich gezeigt.

Die Sendung wird die einzelnen Jahreszeiten musikalisch vorstellen. Mit dabei sind auch Werke von Antonio Vivaldi, Lili Boulanger und Joachim Raff.

"Herr April macht, was er will!" im Überblick

Herr April macht, was er will!

Sendezeit So, 05.04.2020 | 08:04 - 09:00 Uhr
Sendung hr2-kultur "Zauberflöte - Klassik für Kinder"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen