Sie folgt den Spuren von Ella Fitzgerald.
Sie folgt den Spuren von Ella Fitzgerald. © Matt Coleman / freeimages.com

Konzert

Hundert Jahre Songwriting - Kristjana Stefansdottir

Im Rahmen ihrer Reise durch "Hundert Jahre Songwriting" präsentiert die Sängerin und renommierte "Great American Songbook"-Interpretin Kristjana Stefánsdóttir ihre außergewöhnliche Bandbreite an Stilen. Bei ihrer Darbietung der US-amerikanischen Standards folgt sie den Spuren von Ella Fitzgerald.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Gemeinsam mit ihren Kollegen Ómar Gudjónsson an der Gitarre, Thorgrímur Jónsson am Kontrabass, Dadi Birgisson an Klavier und Orgel sowie Magnús Trygvason Eliassen am Schlagzeug erweitert sie geschickt ihr Repertoire und eignet sich die Songs an.

Ihr Talent demonstrierte sie am 5. September 2020 bei ihrem Konzert in der Norourljós Chamber Music Hall in der "Harpa", dem Konzertgebäude am Reykjaviker Hafen. Ihr neu zusammengestelltes Quintett stellte sie für den letzten Programmpunkt des Reykjavík Jazz Festivals 2020 vor. Zu hören sind Songs von Bluessänger Leroy Carr, Hoagy Carmichael, den Beatles und Elliot Smith.

Hundert Jahre Songwriting - Kristjana Stefansdottir im Überblick

Hundert Jahre Songwriting - Kristjana Stefansdottir

Jazz Festival, Reykjavik

5. September 2020

Sendezeit Fr, 23.04.2021 | 14:05 - 15:30 Uhr
Sendung Ö1 "In Concert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen