Ein Bühnenabend mit Komo Sax und dem ICP Orchestra
Ein Bühnenabend mit Komo Sax und dem ICP Orchestra © Christian Seidel / PIXELIO

JazzKonzert

ICP Orchestra - Koma Saxo

Trotz Pandemie gelang es den Veranstaltern des Jazzfest Berlin im November letzten Jahres wieder Konzerte zu veranstalten – mit Publikum! Live-Übertragungen aus Johannesburg, Kairo und São Paulo ergänzten das Programm.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Das Jazzfest Berlin setzte sich im letzten Jahr zum einen aus Veranstaltungen vor Ort und zum anderen aus Live-Streams von Veranstaltungen in Johannesburg, Kairo und São Paulo zusammen.

Schon im ersten Jahr der Pandemie fand das Jazzfest trotz erschwerter Umstände statt. Zwar gab es damals kein Publikum vor Ort, dafür aber Live-Übertragungen aus Spielorten wie dem Silent Green im Stadtteil Wedding. Übertragungen aus einem Kulturzentrum in New York City werteten das Programm zusätzlich auf. Einige Rundfunkanstalten der ARD sendeten aufgezeichnete Konzertmitschnitte und Live-Beiträge aus diversen Funkhäusern.

2021 entschied man sich erneut für ein Hyrbid-Konzept, nachdem das Festival dafür viel internationale Aufmerksamkeit erfuhr. Nadin Deventer, künstlerische Leiterin des Festivals, knüpfte Partnerschaften in die jeweils drei Metropolen Ägyptens, Südafrikas und Brasiliens. Es entstand ein heterogenes Programm, das sowohl live als auch online verfolgt werden konnte.

Am heutigen Abend gestaltet das Amsterdamer ICP Orchestra und das deutsch skandinavische Quintett Koma Saxo das Programm. Prädestiniert für Improvisation ist das ICP Orchestra, das auch schon Jahrzehnte das Publikum mit seiner Improvisationskunst begeistert. 

Auch immer für eine Überraschung zu haben - Das Ensemble Komo Sax. Denn die Bühne ist ihre Plattform, um sich jedesmal auszutesten.

ICP Orchestra - Koma Saxo im Überblick

ICP Orchestra - Koma Saxo

Jazzfest Berlin

2021

Sendezeit Fr, 20.05.2022 | 20:00 - 22:00 Uhr
Sendung rbbKultur "Jazz Berlin"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen