Bremen Zwei-Logo
© Bremen Zwei

sonstigesMusiker-Porträt

Jürgen Spiegel

Das Tingvall Trio aus Hamburg hat sich in den letzten Jahren zu einem der erfolgreichsten deutschen Jazz-Ensembles entwickelt. Die Gruppe ist international besetzt. Pianist Martin Tingvall kommt aus Schweden. Bassist Omar Rodriguez Calvo stammt aus Kuba. Der Schlagzeuger des Trios ist gebürtiger Bremer: Jürgen Spiegel.

Über mittlerweile vier Alben hat die Gruppe einen eigenen Sound geprägt. Der entfaltet auch in romantischen Stimmungen eine gehörige Intensität. Spiegel sorgt für rhythmische Komplexität, und steigert sich auch mal in einen rockigen Drive.

Das kommt nicht von ungefähr. Als Teenager wollte der Bremer vor allem Rock-Drummer sein. Als er die improvisatorischen Möglichkeiten des Jazz für sich entdeckte, stand fest, dass er Musik studieren wird. An der Hochschule im holländischen Groningen begegnete er Martin Tingvall. Später trafen sie sich in Hamburg wieder, wo Spiegel in einer Rock-Band trommelte und als Studiomusiker arbeitete.

2006 erschien das erste Album des Tingvall Trios. Parallel spielte Spiegel mit Pop-, Soul- und HipHop-Acts wie Nneka. Heute lässt ihm das Trio immerhin Zeit für gelegentliche Studio-Tüfteleien in eigener Sache. So produzierte er jüngst Musik für einen Fernsehsender in Dubai, die inzwischen auch auf CD erschienen ist.

Jürgen Spiegel im Überblick

Sendezeit So, 06.11.2011 | 22:05 - 00:00 Uhr
Sendung Bremen Zwei "On The Tracks"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen