Der Sommer wird immer heißer.
Der Sommer wird immer heißer. © Rainer Sturm / PIXELIO

Hörspiel

Juicer

Im Sommer 2019 beendeten Joni, Hanna Theresa, Mattia und Flachmann endlich ihr Abitur. Nun ruft sie die Freiheit. Sie haben große Pläne. Mit ihrer eigenen Italo-Disco-Band wollen sie in vier Wochen in Italien ihr eigenes Video drehen. Doch mit welchem Geld wollen sie das anstellen?

In diesem Sommer flirrt die Luft vor Hitze, die Straßen sind leer und die Stadtparks erinnern an Savannen. Seit den letzten Jahren wird der Sommer immer wärmer. Die Temperaturen steigen, das wird plötzlich vielen klar. Irgendwas muss sich ändern, aber wie? Reicht es, wenn man den Jutebeutel mitnimmt und was anderes als Fleisch auf den Grill tut? Gute Schritte, aber nicht genug.

Auch die Start-Up-Industrie macht mit, indem jetzt plötzlich überall E-Roller zu finden sind. Sie stehen an jeder Straßenecke und verteilen sich im Laufe des Tages in der ganzen Stadt. Sie stehen auf Gehwegen und liegen im Gebüsch. Trotzdem stehen sie jeden Morgen wieder sauber aufgeräumt und aufgeladen da, wo sie sein sollen. Damit das so ist, müssen sie jede Nacht von flinken jungen Menschen, die auf Schlaf verzichten können, hergerichtet werden.

Das passt super zu Joni, Flachmann, Hannah-Theresa und Mattia. Nach ihrem Abi ist ihnen das Klima erst mal egal, doch Spätshops und Italo-Disco sind voll ihr Ding.

"Juicer" im Überblick

Juicer

von Kristin Höller

Produktion: 2021

Sendezeit Do, 15.04.2021 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen